MOTORRAD•WORLITZSCH•RADEBURG

17.Motorrad Rundfahrt

Vom Sonnabend dem 26.bis zum Sonntag dem 27.06.2010 fand unsere diesjährige Übernachtungs Rundfahrt statt. Mit 33 Motorradfahrerinnen- und Fahrern die größte bisher. Am Freitag zuvor hatten fast alle das Gepäck bei mir abgegeben, welches ich wieder mit dem Auto mitnahm um so ein ungestörtes Fahrvergnügen für alle bieten zu können. Gegen 9 Uhr startete die Truppe unter Führung von Dietmar, der wieder einmal mehr seine Klasse im Strecke aussuchen, planen und als Tourenleiter an diesem Wochenende bewies! Über Scharfenberg, Wilsdruff und Tharandt ging es nach Grillenburg wo in einem Waldstück die erste Pause eingelegt wurde. Dann weiter bis nach Frauenstein wo es ein kleines Kaffeetrinken gab.  

Punkt 12Uhr langte der ganze Trupp wohlbehalten im Hotel Lindenhof in Holzhau an. Wir bezogen in dem herrlich gelegenen und sehr schön ausgestattetem Hotel unsere Zimmer. Danach gab es ein herzhaftes Mittagessen, welches allen vorzüglich schmeckte. Cirka 14Uhr 45 startete Matze mit einer kleinen Truppe zu einer kurzen Erzgebirgs Rundfahrt.

Diese führte sie bis auf den Schwartenberg nach Seiffen, wo in geselliger Lustiger Runde Kaffe getrunken und Eis gegessen wurde. Die anderen trafen sich um 15 Uhr 30 zum Bowling- spielen auf der hoteleigenen Bowling Bahn. Auch hier wurde es ein recht lustiger Nachmittag der sich dann bis zum Abendbrot ausdehnte.

Gegen 18 Uhr 30 begann dann der Sturm auf das Büffett, welches wie ich denke, mehr als ausreichend war und für jeden Geschmack etwas zu bieten hatte. 

Bis in die Nacht hinein saßen alle in uriger Runde zusammen und machten den Tag perfekt.

Am Sonntag morgen trudelten alle mehr oder weniger ;-) frisch zum Frühstück ein. Danach wurde das Gepäck verladen und es ging in Richtung Heimat.

Allen die mit waren und den Ausflug so unvergesslich gestalteten von mir ein Danke, es war wieder schön mit Euch!Ein Danke auch an Matze der seine Nachmittagsrunde auch sehr schön gestaltete. An Michi für den Großteil der Fotos. An das Hotel mit seinen netten und sehr aufmerksamen Mitarbeitern und natürlich an Dietmar ohne den dieses Wochenende nicht stattgefunden hätte!!

Es grüßt Euch der Bill, bis zur nächsten Fahrt.

Hier noch ein paar Bilder von dem Wochenende.

PS.: Nun noch ein Gruß an die Bergstraße in Hessen zu Marlies und Veit, ich weiß das Ihr in der Ferne Euch immer die Bilder unserer Ausfahrten anschaut und das Ihr gern mitgefahren wäret ,vielleicht klappt es im nächsten Jahr?! wir denken an Euch.

 

Bilder zu 17.Rundfahrt